Bücher mit Bedeutung von schreibenden Bahá'í

erscheinen vor allem in kleinen, unabhängigen Verlagen oder im Selbstverlag. Nur ausgewählte Buchhandlungen halten sie vorrätig. Seien Sie daher herzlich willkommen in diesem Schaufenster für Bahá'í-inspirierte Literatur.*

 * Für Primärschriften empfehlen wir den Bahá'í-Verlag

Adlerflug in die Gleichwertigkeit

Die Lebensgeschichte von Besa ist tragisch, hinreißend und beispielhaft zugleicht. Denn es geht um eines der größten Defizite weltweit: die fehlende Gleichwertigkeit von Mann und Frau. Besas Lebensweg zeigt das Potenzial jedes Menschen, sich wie ein Adler über die Widrigkeiten des Lebens zu erheben. Und es geht um ein Gebet, das Martha Root auf ihren Reisen einem albanischen General gab. Diese Gebet hat seiner Tochter, Besa, Trost und Kraft gespendet. Bis heute spricht sie es.
Zum Buch

Bücher

Egal ob Erzählungen, Lyrik, Sach- oder wissenschaftliche Bücher: Autorinnen und Autoren, die sich der Bahá'í-Religion zugehörig fühlen, veröffentlichen in allen Bereichen. 

Autoren

Eines haben unsere Autorinnen und Autoren gemeinsam: Sie lassen sich von der Einheit der Menschheit und ihrer Vielfalt an Gestalt inspirieren. 

Verlage

Neue Verfahren der Buchproduktion machen es möglich, dass unsere Autorinnen und Autoren ihre Bücher selbst verlegen. Einige arbeiten mit etablierten Verlagen zusammen. 

Belletristik

Biografie

Lyrik

Sachbuch & Wissenschaft

Kinderbuch